Lippenaufbau & Lippenauffüllung in Hannover

Runde und volle Lippen sind der Inbegriff von Sinnlichkeit. Schmale Lippen hingegen lassen diesen Eindruck genau vermissen.

Ein Mangel an Lippenrot oder an Fülle der Lippen kann ausgeglichen werden durch die Gabe von Volumen. Dazu eignen sich verschiedene biologische Stoffe, die sofort nach der Gabe zu dem gewünschten Effekt führen.

Lippenauffüllung mit der Hyaluronsäure

Am weitesten verbreitet ist die Hyaluronsäure, eine Grundsubstanz unseres menschlichen Bindegewebes. Hyaluronsäure kann heutzutage in hoch gereinigtem Zustand von der Industrie als Fertigspritze zur Verfügung gestellt werden. Im Vergleich zu anderen Substanzen ist sie weniger problematisch, so dass sie sogar ohne vorherigen Allergietest verabreicht werden kann.

Je nach Aufbereitung und individueller Konstitution kann der Effekt über mehrere Monate bis zu einem Jahr anhalten. Zur Auffrischung kann die Behandlung jederzeit wiederholt werden.

Eine ebenfalls mögliche Variante stellt der Eigenfett-Transfer dar. Wenn das Fett einheilt, kann es für lange Zeit am Wirkort verbleiben. Auch hier kann die Behandlung jederzeit wiederholt werden.

Unsere persönliche Empfehlung:

Persönlich empfehle ich die Hyaluronsäure. Sollte der Effekt nämlich nicht gefallen, so kann man sich immerhin damit trösten, dass er langsam dahinschwindet. Sollte er allerdings – und das ist natürlich zumeist der Fall – wie gewünscht ausfallen, so kann er preiswert und einfach jederzeit aufgefrischt oder geboostert werden.