Faltenbehandlung im Gesicht: Dr. Meyer Gattermann im Interview mit der HAZ

14.April 2016 - Presse

2015-12-21-Patientensituation_1Schon ab Mitte Zwanzig beginnt bei Frauen die natürliche Hautalterung. Mithilfe von Kosmetika versuchen sie – besonders im Gesicht – die Zeichen der Alterung zu behandeln und ihnen entgegen zu wirken. Doch stoßen die kleinen Helfer schnell an ihre Grenzen. Im Interview mit der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung erklärt Dr. Meyer-Gattermann, wie Sie mit verschiedenen minimalinvasiven Eingriffen eine Gesichtsverjüngung auch ganz ohne große Operation erreichen können. Außerdem erfahren Sie, warum die ästhetisch-chirurgischen Methoden der Faltenbehandlung so viel wirkungsvoller sind.

Dr. Meyer-Gattermann

Dr. Meyer-Gattermann

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie bei Praxis Dr. Meyer-Gattermann
Dr. med. W. Meyer-Gattermann ist ein anerkannter und erfahrener Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und Mitglied der DGPRÄC (Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen), der VDAEPC ( Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen), der GAERID e. v (Gesellschaft für ästhetische und rekonstruktive Intimchirurgie, Deutschland e. v.) und von Interplast Germany e. V. (Gemeinnütziger Verein für Plastische Chirurgie in Ländern der Dritten Welt).
Dr. Meyer-Gattermann

Das könnte Sie auch noch interessieren