Corona Regeln

Für Beratungen gilt die 2G-Regel, keine Begleitperson und FFP2-Maske. Für (Falten-) Behandlungen 2G Plus, keine Begleitperson und FFP2-Maske.

Zurück zum Lexikon

Ambulante Operationen

Viele Eingriffe können ambulant durchgeführt werden, das heißt das Verlassen der Klinik ist noch am OP-Tag möglich. Häufig werden ambulante Eingriffe auch in Lokalanästhesie durchgeführt.

Veröffentlichung:
Das freigestellte Gesicht einer Frau vor einem hellblauen Hintergrund

flexibel & zeitnah

Unser Rückrufservice