Asymmetrie

Asymmetrie bedeutet Ungleichmäßigkeit. Oft sind z.B. die weiblichen Brüste von Natur aus nicht gleich groß oder nicht gleich geformt. Ist der Unterschied so offensichtlich, dass es ästhetisch störend wirkt, kann eine Operation (Brustvergrößerung, Brustverkleinerung oder Bruststraffung) zur Beseitigung der Ungleichmäßigkeit vorgenommen werden.

Dr. Meyer-Gattermann

Dr. Meyer-Gattermann

Dr. med. W. Meyer-Gattermann ist ein anerkannter und erfahrener Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und Mitglied der DGPRÄC (Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen), der VDAEPC ( Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen), der GAERID e. v (Gesellschaft für ästhetische und rekonstruktive Intimchirurgie, Deutschland e. v.) und von Interplast Germany e. V. (Gemeinnütziger Verein für Plastische Chirurgie in Ländern der Dritten Welt).
Dr. Meyer-Gattermann