Brustverkleinerung

Sehr große und / oder hängende Brüste können nicht nur das Körperempfinden einer Frau stark beeinträchtigen, sondern auch zu schmerzhaften Verspannungen oder Haltungsschäden führen, die vor allem in den Bereichen von Schulter, Nacken und Rücken auftreten.

Eine kleinere, leichtere und festere Brust wird dadurch erreicht, dass überflüssiges Haut-, Fett- und Brustgewebe im unteren Brustbereich entfernt wird. Mit den verbleibenden oberen Anteilen wird eine neue Brust geformt.

Dr. Meyer-Gattermann

Dr. med. W. Meyer-Gattermann ist ein anerkannter und erfahrener Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und Mitglied der DGPRÄC (Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen), der VDAEPC ( Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen), der GAERID e. v (Gesellschaft für ästhetische und rekonstruktive Intimchirurgie, Deutschland e. v.) und von Interplast Germany e. V. (Gemeinnütziger Verein für Plastische Chirurgie in Ländern der Dritten Welt).
Dr. Meyer-Gattermann