Corona Regeln

Für Beratungen gilt die 2G-Regel, keine Begleitperson und FFP2-Maske. Für (Falten-) Behandlungen 2G Plus, keine Begleitperson und FFP2-Maske.

Zurück zum Lexikon

Cellulite

Cellulite oder Orangenhaut bezeichnet sichtbare Veränderungen des Unterhautgewebes, die hauptsächlich bei Frauen auftreten und meistens im Oberschenkel- und Pobereich lokalisiert sind. Dies liegt am Zusammenwirken der weiblichen Haut mit dem Bindegewebe und Fett darunter und wird oft getriggert durch die weiblichen Hormone. Vorbeugend wirken Sport, Gewichtsregulierung und gute Ernährung. Sicher wirksame therapeutische Strategien sind nicht bekannt.

Veröffentlichung:
Das freigestellte Gesicht einer Frau vor einem hellblauen Hintergrund

flexibel & zeitnah

Unser Rückrufservice