E-Mail Anrufen

Analgesie

Unter Analgesie versteht man eine Aufhebung bzw. Unterdrückung der Schmerzempfindung.

Analgetika

Analgetika sind Medikamente zur Schmerzbekämpfung.

Anamnese

Als Anamnese bezeichnet man die Krankenvorgeschichte. Eine ausführliche Anamnese ist zur Risikobewertung unabdingbar.

Anästhesie

Anästhesie bedeutet Narkose. Narkosi ist griechisch und bedeutet: In Schlaf versetzen. Es ist ein medikamentös herbeigeführter Zustand kontrollierter Bewusstlosigkeit mit oder ohne künstliche Beatmung.

Anästhesist

Anästhesist (Narkosearzt) ist die Berufsbezeichnung für einen Arzt, der sich auf das medizinische Fachgebiet Anästhesiologie spezialisiert hat. Er bereitet die Narkose vor, führt sie durch und ist für die unmittelbare Überwachung nach einer Operation während der Aufwachphase zuständig.

Anatomie

Anatomie ist die Lehre vom Aufbau des Körpers.

Anatomische Form (von Brustimplantaten)

Die anatomische Form oder auch Tropfenform ist neben der runden Form eine mögliche Gestaltung von Brustimplantaten.

Anisomastie

Eine Anisomastie liegt vor, wenn die Brüste einer Frau ungleich sind und eine Brust größer und anders geformt als die andere ist. Da sich die Brüste unterschiedlich schnell entwickeln, können Anisomastien in der Pubertät bei vielen Frauen auftreten. Im weiteren Verlauf der Brustentwicklung können die Unterschiede manchmal ausgeglichen werden. Geschieht dies nicht, kann bei einer […]

Schnellanfrage

  • [recaptcha]

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen