E-Mail Anrufen

Eigenfett

Eigenfett ist das durch Fettabsaugung gewonnene stammzellenreiche Fett. Es kann z.B. im Rahmen eines Eigenfett-Transfers (Eigenfett-Transplantation) zur Volumenauffüllung an anderen Körperregionen genutzt werden.

Eigenfett-Transfer

Beim Eigenfett–Transfer (Synonym: Eigenfett-Transplantation) wird Fett aus einer Körperregion entnommen, aufbereitet und an einer anderen Stelle wieder unterspritzt, um dort dauerhaft anzuwachsen. Dies eignet sich zum Beispiel zur Faltenbehandlung, zur Brustvergrößerung usw.. Der große Vorteil des Eigenfettes ist, dass es ein körpereigenes Gewebe ist, das keine Fremdkörperreaktionen auslöst und reich an Stammzellen ist.

Eigenfett-Transplantation

Die Eigenfett-Transplantation ist ein Synonym für Eigenfett-Transfer.

Epimuskulär

Epimuskulär bedeutet „auf den Brustmuskel“. Dies ist im Rahmen einer Brustvergrößerung eine Möglichkeit der Implantatpositionierung. Diese Implantatlage ist möglich, wenn ausreichend Gewebe zur Bedeckung vorhanden ist, damit der Rand des Implantats im Dekolleté nicht sichtbar ist.

Eurosilicone

Herstellerfirma von Brustimplantaten

Schnellanfrage

  • [recaptcha]

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen