Zurück zum Lexikon

Juvenile Gigantomastie

Juvenile Gigantomastie ist der medizinische Begriff für eine übergroße Brust im jugendlichen Alter. Eine juvenile Gigantomastie ist erblich bedingt und kann durch eine Brustverkleinerung korrigiert werden.

Veröffentlichung:
Das freigestellte Gesicht einer Frau vor einem hellblauen Hintergrund

flexibel & zeitnah

Unser Rückrufservice