Unsere Philosophie

Mensch

Der Mensch mit seinen Bedürfnissen, Wünschen und Ängsten steht im Mittelpunkt. In einem ausführlichen Erstgespräch erläutert Dr. Meyer-Gattermann mit seinen Patienten alle Fragen, die für ein gutes, sicheres Ergebnis relevant sind. In dieser diskret geführten Praxis werden Sie sich freundlich und kompetent umsorgt fühlen. Ihre Ängste werden ernst genommen und hier wird Sie niemand zu einer schnellen Entscheidung drängen.

Gesundheit

Gesundheit ist ein hohes Gut, deshalb wird Dr. Meyer-Gattermann nur dann als Arzt aktiv, wenn es der Gesundheit und dem Wohlbefinden des Patienten dient. Das ausführliche Beratungsgespräch dient dazu, genau die richtige, angemessene Methode für Sie persönlich zu finden. Außerdem operiert er nur nach dem „Goldstandard“, also nur nach bewährten und erprobten Methoden, um keine Risiken einzugehen. Auch die Auswahl der hochwertigen verwendeten Produkte garantiert höchsten Standard (FDA- zertifiziert, zertifiziert nach dem Medizinproduktegesetz).

Ästhetik

Die Ästhetik ist der gemeinsame Nenner von Patient und Arzt. Dr. Meyer- Gattermann ist Verfechter einer natürlichen Ästhetik. Alle Maßnahmen, die in der Praxis und Klinik durchgeführt werden, sollen der natürlichen Schönheit dienen, den Menschen also nicht völlig verändern. Im Idealfall hören Sie nach einer Behandlung: „Du siehst toll aus, bist du verliebt?“

Die Praxis Dr. Meyer-Gattermann bietet ein umfangreiches Angebot an Behandlungen in Plastischer und Ästhetischer Chirurgie. Dabei steht Ihnen ein Team zur Verfügung, das maximale Qualität, Erfahrung und Verantwortung bietet. Unsere Philosophie lässt sich in drei oben erklärten Worten zusammenfassen: Mensch. Gesundheit. Ästhetik.

Unser Leitbild

Lifting mit Fäden? Neustes Beauty-Verfahren bringt Frische ins GesichtAls Mitglied der Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen (VDÄPC) folgen wir diesem Leitbild aus fachlicher Sich und Überzeugung:

  1. Für uns als Fachärzte der VDÄPC steht die Sicherheit und das
    Wohlergehen des Patienten stets an erster Stelle.
  2. Wir bieten dem Patienten immer eine fachliche Beratung auf
    höchstmöglichem Niveau. Dies beinhaltet die umfassende Aufklärung des Patienten über
    die realisierbaren Möglichkeiten sowie Risiken der Behandlung.
  3.  Medizinisch riskante Eingriffe und Behandlungswünsche des Patienten, die wir als verantwortungsvolle Ärzte nicht vertreten können, lehnen wir ab.
  4. Unsere medizinischen Entscheidungen sind unabhängig von finanziellen Interessen.
  5.  In der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie steht die Mitgliedschaft in der VDÄPC als Gütesiegel für höchste Qualität, aktuelle Standards und größte Patientensicherheit.
  6. Als Berufsverband der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie vertreten wir unsere Werte der
    Patientensicherheit, Qualitätssicherung und Transparenz nach innen und nach außen.
  7. Wir leisten unseren bestmöglichen Beitrag, um stets auf qualitativ höchstem Niveau zu
    arbeiten sowie neue Standards zu setzen.

© Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen (VDÄPC)

Wie wir arbeiten

Das Informations- und Beratungsgespräch

Ein ausführliches Beratungsgespräch ist die Grundlage einer erfolgreichen Behandlung. Es ermöglicht Dr. Meyer-Gattermann, Ihre Wünsche, Erwartungen und Ängste zu verstehen und Sie hiernach individuell und zielgerichtet zu beraten. Es dient Ihnen zur besseren Einschätzung der Behandlungsmöglichkeiten und des zu erwartenden Behandlungsergebnisses.

Wir legen allergrößten Wert auf eine ausführliche, vollumfängliche Beratung, die neben allen Erläuterungen zum Vorgehen bei einer Operation auch mögliche Risiken nicht verschweigt. Im Gegenteil: Bei uns werden alle infrage kommenden Risiken benannt und die Patienten gebeten, danach in Ruhe die Vor- und Nachteile eines Eingriffs gut zu überdenken. Viele Patienten, die zu uns kommen und zuvor schon bei anderen Ärzten waren, sind begeistert von der intensiven Beratung, die sie bei uns erhalten. Beispielsweise dauert eine Beratung zur Brustvergrößerungs-OP bei uns in der Regel 90 Minuten. Bei Beratungen zu Brustkorrekturen bieten wir zusätzlich die innovative 3-D-Simulation von Crisalix an.

Beratungsgepräch mit Dr. Meyer-Gattermann

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Gesprächstermin mit Dr. Meyer-Gattermann. In entspannter Atmosphäre und ohne Zeitdruck wird er Sie ausführlich beraten und gemeinsam mit Ihnen die Behandlungsmethode auswählen, die Ihr Wunschergebnis sicherstellen soll.

Der Kostenvoranschlag

In den meisten Fällen werden die Kosten unserer Behandlungen von den Patienten selbst getragen. Deshalb ist es notwendig, dass Sie noch vor Ihrer Entscheidung für eine Behandlung detailliert über die anfallenden Kosten informiert sind. Hierzu erhalten Sie von uns gerne einen Kostenvoranschlag, der auf Basis des Beratungsgesprächs erstellt wird. Auf Wunsch informieren wir Sie über Finanzierungsmöglichkeiten.

Es ist Ihre Entscheidung

Die Entscheidung für oder gegen eine Behandlung sollte wohlüberlegt sein und nicht spontan oder unter Zeitdruck getroffen werden. Nehmen Sie sich hierfür bitte ausreichend Zeit. Lassen Sie sich in Ihrer Entscheidung nicht beeinflussen oder gar unter Druck setzen, denn es ist einzig und allein Ihr Körper. Sollten Sie zu diesem Zeitpunkt noch Fragen haben, ein weiteres Beratungsgespräch wünschen oder Unterstützung benötigen, so stehen wir Ihnen natürlich jederzeit zur Verfügung.

Die Behandlung

Gemeinsam mit Ihnen finden wir einen geeigneten Behandlungstermin. Am Tag der Behandlung ist dann alles für Sie vorbereitet. Dr. Meyer-Gattermann erklärt Ihnen noch einmal ausführlich den bevorstehenden Eingriff. Er erwartet Sie mit seinem eingespielten Expertenteam in der Klinik. Je nach Art der Behandlung kann es sinnvoll sein, nach der OP zur Überwachung noch ein bis zwei Tage in den modernen Räumlichkeiten der Klinik zu bleiben. Auch in dieser Zeit kümmern wir uns selbstverständlich um Sie und Ihr Wohlbefinden.

Die Visite beispielsweise wird immer von Dr. Meyer-Gattermann persönlich durchgeführt. Bei unseren Eingriffen verwenden wir ausschließlich erstklassige Produkte und Materialien (z. B. Implantate), die nach dem Medizinproduktegesetz (MPG) zertifiziert sind. Operationstechniken und -verfahren orientieren sich am aktuellen wissenschaftlichen Standard: „State of the Art“.

Bei sehr großen Operationen (z. B. Bodylifts oder Kombinations-OPs wie Bruststraffung mit Bauchdeckenstraffung), die mehrere Stunden dauern, können Sie von zwei Fachärzten operiert werden. Dies kommt Ihnen in mehrfacher Hinsicht zugute: Erstens verkürzt sich die OP-Zeit (kürzere Narkose), sodass Sie nach der OP schneller wieder genesen können. Zum zweiten sind Sie in doppelter Hinsicht in „guten Händen“: Chefarzt und Oberärztin kümmern sich um Sie und führen nicht nur die Operation, sondern auch alle Kontrollen persönlich durch.

Die Nachbehandlung

Nehmen Sie sich bitte genügend Zeit und Ruhe zur Erholung während der ersten Tage nach dem Eingriff. So können Sie entscheidend zum Erfolg der Behandlung beitragen. Bei manchen Eingriffen ist der Behandlungserfolg erst nach Wochen vollständig erkennbar. Für die Beurteilung eines Endergebnisses bedarf es einiger Zeit und Ihrer Geduld. Je nach Art und Größe des Eingriffs geben wir Ihnen für die Zwischenzeit detaillierte Pflegehinweise oder führen die Nachbehandlung in unseren Praxisräumen durch. Unser Ziel ist eine kurze Rekonvaleszenz, damit Sie nach erfolgreicher Behandlung schnellstmöglich wieder in den Alltag starten können. Deshalb steht Ihnen Dr. Meyer-Gattermann natürlich auch in der Nachbehandlungszeit rund um die Uhr mit Rat und Tat zur Seite.

Worauf kommt es an?

Bei einer Behandlung geht es um Ihre Gesundheit. Wir empfehlen, die Angebote am Markt genau zu prüfen, um die Sicherheit und das korrekte Ergebnis der angestrebten Behandlung zu gewährleisten. Nachfolgend haben wir einige Punkte zusammengestellt, deren Berücksichtigung wir empfehlen.

Welche Qualifikationen und Erfahrungen bestehen?

Ausbildung und Erfahrung des Arztes sind sehr entscheidend für den Erfolg einer Behandlung. Welche Routine und welche Kenntnisse hat der Operateur, wie viele erfolgreiche Eingriffe hat er schon durchgeführt? Auch wichtig: Was für ein Team unterstützt den Operateur während der Behandlung? Haben die Anästhesisten langjährige Erfahrungen? Werden sie von qualifiziertem OP-Personal unterstützt? Empfehlenswert ist, dass bei einer Operation alle Positionen durch hervorragend qualifizierte Kräfte besetzt sind.

Übrigens: Der Begriff „Schönheitschirurg“ ist nicht geschützt und gibt keinerlei Hinweis auf die Ausbildung und die Qualität des Arztes. Bei der Suche nach dem geeigneten Arzt für einen ästhetischplastischen Eingriff ist daher allein die Facharztbezeichnung ein staatlich geprüftes und vertrauenswürdiges Qualitätsmerkmal.

Dr. Meyer-Gattermann praktiziert seit annähernd 30 Jahren als Plastisch-Ästhetischer Chirurg und hat somit Tausende Operationen erfolgreich durchgeführt. Dieses Know-how und die große Erfahrung sind für die Patienten von unschätzbarem Wert. Anfänger und unerfahrene Plastische Chirurgen bieten vielleicht günstigere Behandlungen/Operationen an, die jedoch auch zu unbefriedigenden Ergebnissen führen können. Nicht selten kommen Patienten zu uns in die Praxis, die nach einer „Billig“-Operation Schmerzen und Probleme haben bzw. unglücklich mit dem schlechten Ergebnis des Eingriffs sind. Wir können ihnen in der Regel mit einer Korrektur-Operation helfen, jedoch sind die Kosten im Endeffekt dann quasi doppelt so hoch geworden, vom körperlichen und psychischen Leidensdruck einmal ganz abgesehen.

Fragen Sie nach Bildern.

Simulationen können bei der Vorbereitung einer Behandlung ein hilfreiches Instrument sein, um das angestrebte Ergebnis zu visualisieren. Sie gewährleisten jedoch nicht, dass der Operateur dieses Ergebnis auch erzielen kann. Bilder von bereits durchgeführten Behandlungen machen deutlich, ob der Operateur die Fähigkeit besitzt, das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

Wie ist die Klinik ausgerüstet? Safety first!

Die Sophienklinik, in der wir alle Operationen durchführen, ist die modernste und größte Belegarztklinik Norddeutschlands. Mithin sind Ausstattung, Technik und Standard auf neuestem und höchstem Niveau.

Besonders hervorheben möchten wir auch, dass die Klinik natürlich über eine Intensivstation verfügt. Im notwendigen Falle sind die Patienten also rund um die Uhr intensivmedizinisch betreut, ohne dass sie für diese Leistung zusätzlich bezahlen müssen.

Dies ist ein großer Vorteil gegenüber vielen Privatkliniken und anderen Belegkliniken, die in der Regel keine Intensivstationen vorhalten.

Lassen Sie sich nicht drängen.

Es ist immer ein schlechtes Zeichen, wenn Sie unter Druck gesetzt werden. Dabei wird deutlich, dass der finanzielle Gesichtspunkt im Vordergrund steht und wenig Respekt vor Ihrer Entscheidungsfindung besteht.

Vermeiden Sie Lockangebote.

Starke preisliche Abweichungen nach unten sind mit Skepsis zu betrachten. Medizinische Behandlungsqualität verursacht Kosten. Auf den ersten Blick unwiderstehliche Preisangebote können den Nachteil haben, dass sie nur durch eine Reduktion der medizinischen Leistung und/oder der verwendeten Materialien machbar sind. Hier ist höchste Vorsicht geboten!

Vertrauen Sie Ihrem Gefühl.

Neben allen „harten Fakten“ sollten Sie auch prüfen, ob Sie sich gut behandelt fühlten: War das Team kompetent und freundlich? Machte der Arzt einen vertrauenswürdigen, sympathischen Eindruck? Denn ein gutes OP-Ergebnis wird auch wesentlich durch das vertrauensvolle Patienten-Arzt-Verhältnis mitbestimmt.